Helmhaus, Zürich, Sept-Nov 2017

"Curiosity killed the cat, but satisfaction brought it back" (Bild aus Teil 1)
(performance in drei Teilen)
Teil 2 (flyer) Teil 2 (video) Teil 3 (flyer)


Cabane B, Bern, März 2017

"Nur der leere Himmel weiss es besser (als ich)"
(performance)
Flyer


Milieu, Bern, Aug 2016

"10x Theorie (für dich, mein Liebling, mein Augapfel, meine Sonne und mein Mond)"
(performative installation)
Trailer ; Dokumentation ; Performance 5/10


MFA Diplom ZhdK, Zürich, Sept 2016

"Total verständlich - total unverständlich"
Diskussionsperformance/Kollaboration mit Tilde von Overbeck
Setting: "Gasthaus" von Maya Minder; Foto: Johanna Hullar
ibook-beitrag teilungen MFA p.88



Diskurs 15, ATW Giessen, Okt 2015

"A Tool for your Inner Life"
(performative installation)
Dokumentation: http://vimeo.com/147484771
ein bild


Hotel zur fröhlichen Stunde, Biennale Bern, Schlachthaustheater, Sept 2014

"ZAFH (Zeitgeschehen aufbereitet für den Hotelgast)"
(fernsehprogramm auf drei umschaltbaren kanälen)
produziert mit Anabel Sarabi als worms, in der Box von IZA (Andreas Wagner, Gabriel Flükiger)
ein bild


Schwarzwaldallee, Basel, Juni 2014

"Someone known who has achieved much" (früher: "Adrian Veidt",lecture performance; performt von Max Treier)
Dokumentation: http://vimeo.com/126940573
ein bild


worms: rerun of an invasion, Stadtgalerie Bern, 2013

"Die Jurierung" (in der Kunsthalle Bern)
ein bild


Universität Fribourg, la philosophie à la rescousse de l'art, 2014

"worms memoirs performances" (lecture performance mit Anabel Sarabi)


Projekt Da, Bierhübeliweg Bern, 2012 (Nov-Dez) mit Matthias Liechti

"Was uns antreibt" (video links) und "Tutorial" (video rechts)

"Die zwei längsten gleich langen Teile" (Glas-Installation von Matthias Liechti)


Beerhaus Offenes Atelier 2011

"Arbeitsplatz"